Logo
motiv_gr

Allgemeine Info:

Mya hat denselben Werdegang wie Spike

So gilt  für sie was auch für Spike gilt:

Auch Mya muss eine Überlebenskünstlerin sein.

Das mußte sie auch sein, denn sonst hätten wir heute nicht die Möglichkeit Ihnen diesen wunderbaren Hund vor zu stellen.
Tierschützer in Rumänien hatten vor rund zwei Jahren eine Gruppe von drei Greys in einem Lager entdeckt.

Sie wurden aber durch die Behörden nicht freigegeben und daher war es nicht möglich sie zu übernehmen.
Nach über 24 Monaten öffneten sich aber zufällig Möglichkeiten und der Tierschutz konnte die Tiere aufnehmen.

Für einen kam die Hilfe zu spät. Er verstarb noch in dem Tierlager.

Die anderen Zwei waren in einem bedauerlichen Zustand. Sie wurden aber vor Ort durch liebevolle und erfahrene Menschen aufgepäppelt und auf die Reise vorbereitet.

Jetzt sind dank der Hilfe von vielen Engagierten in Rumänien und Deutschland endlich hier und damit in Sicherheit.

Aber immer noch nicht am Ende der Reise.

Denn erst wenn sie ein endgültiges Zuhasue haben ist das Ziel erreicht.

Und da hoffen wir auf Sie :)

Mya ist ein Hund der viel Freude machen wird und der ein wunderbarer Begleiter sein wird.
Sie ist freundlich in der Kontaktaufnahme und mag jeden der ihr freundlich begegnet.

Sie genießt sihtbar Streicheleinheiten und Zuwendung.

Mit anderen Hunden ist sie friedlich, beim Erstkontakt und Zusammenleben.

Sie lebt zur zeit mit zwei weiteren Windhunden zusammen

Sie wäre daher auch ein guter Zweithund.

Mya fährt gut im Auto mit, geht gut an der Leine und ist stubenrein.

Ihr Verhalten Katzen gegenüber müssen wir uns noch anschauen.

Jagdtrieb ist vorhanden und sie müßte an der Leine geführt werden.

Wir würden uns sehr wünschen, dass die Tieroase Mya nur kurz beherbergen müßte und sie bald das Glück einer eigenen Familie erfahren kann.

Mya

Herkunft: Rumänien
Geschlecht: Hündin
Geb.: ca. 02.2014
Rasse: Greyhound
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Gechipt: Ja
Tätowiert:  
Größe ca.:  ca. 66 cm